Sprunglinks

Metanavigation
Schnellsuche


GÖRG hat die Boluda Gruppe bei der Akquisition der URAG Gruppe beraten

[Hamburg, 19.05.2017] GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat unter Federführung des Hamburger Partners Dr. Frank Evers die in Spanien ansässige Boluda Gruppe bei der Akquisition der Unterweser Reederei GmbH und deren Tochtergesellschaften beraten, die 18 Schleppschiffe in den Häfen Bremen, Bremerhaven, Wilhelmshaven und Hamburg betreibt.

Neben der Gestaltung und Verhandlung des Unternehmenskaufvertrags waren im Rahmen der Transaktion auch steuerrechtliche, kartellrechtliche und arbeitsrechtliche Fragestellungen von Bedeutung.

Über die Boluda Gruppe

Die Boluda Corporación Marítima ist seit 1837 eines der führenden Unternehmen in globalen maritimen Diensten, das an der gesamten spanischen Küste, Portugal, Frankreich, Italien, der Westküste von Afrika, im Indischen Ozean und Lateinamerika präsent ist.

Berater

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Dr. Frank Evers (federführend), Partner, M&A / Gesellschaftsrecht, Hamburg
Burkhard Fabritius, MBA, Partner, Arbeitsrecht, Hamburg
Dr. John-Patrick Bischoff, LL.M., Assoziierter Partner, M&A / Gesellschaftsrecht, Hamburg
Dr. Christian Bürger, Assoziierter Partner, Kartellrecht, Köln
Dr. Marcus Heinemann, Associate, M&A / Gesellschaftsrecht, Hamburg
Adrian Kesting, Associate, M&A / Gesellschaftsrecht, Hamburg

BWLS
Benjamin Karten, Dipl. Kfm., Partner, Steuerrecht