GÖRG berät Deutsche Rentenversicherung Bund bei Anmietung von Bürofläche im TechnoCampus Berlin

Hamburg/Berlin, 27.11.2020

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat die Deutsche Rentenversicherung Bund bei der Anmietung von rund 14.000 m² Bürofläche im TechnoCampus in Berlin-Spandau beraten. Die neuen Büroräume am Siemensdamm 62 sollen bereits im kommenden Jahr bezogen werden.

Der heutige TechnoCampus wurde in den 20er und 30er Jahren als Teil der Siemensstadt erbaut und umfasst insgesamt rund 40.000 m². Derzeit wird das denkmalgeschützte Klinkergebäude um 20.000 m² Neubaufläche erweitert. Eigentümer ist ein Joint Venture aus AXA Investment Managers – Real Assets und der Caleus Gruppe.

Unter Federführung von Partner Dr. Sergio Bińkowski berät GÖRG die Deutsche Rentenversicherung regelmäßig umfassend immobilienrechtlich beim Abschluss bedeutender Büromietverträge.
 

Berater Deutsche Rentenversicherung Bund

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Dr. Sergio Bińkowski, LL.M. (Chicago), Partner, Immobilienwirtschaftsrecht, Hamburg (Federführung)
Dr. Stefan Frick, Assoziierter Partner, Immobilienwirtschaftsrecht, Hamburg
 

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.