Oskana Weber-Kim, Diplom-Wirtschaftsjuristin (Univ.)

Wirtschaftsjuristin | Angestellte Berufsträgerin

Oskana Weber-Kim, Portrait
Standort Frankfurt am Main
Ulmenstraße 30
60325
Frankfurt am Main
Fax
+49 69 170000 27
oweber-kim [at] goerg.de

Oksana Weber-Kim, Diplom-Wirtschaftsjuristin (Univ.) unterstützt bei der Beratung national und international tätiger Unternehmen im Bereich Immobilienwirtschaftsrecht. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Immobilientransaktionen, Projektentwicklungen und gewerbliches Mietrecht.

Sprachen
Deutsch
Englisch
Französisch
Russisch
Tätigkeitsschwerpunkte
Immobilienwirtschaftsrecht

Schwerpunkte

Oksana Weber-Kim verfügt über umfangreiche Erfahrung im Bereich Immobilienwirtschaftsrecht. In diesem Rahmen unterstützt sie insbesondere bei der Beratung national und international tätiger Mandanten, darunter in- und ausländische Investmentfonds, REITS und Projektentwicklungsgesellschaften. Ihr Branchenfokus liegt dabei auf Logistikimmobilien und Gewerbeparks sowie Handels- und Büroimmobilien.

Oksana Weber-Kim unterstützt bei der Beratung zu komplexen Immobilientransaktionen und Projektentwicklung sowie Erstellung notwendiger Verträge und Transaktionsdokumente. Ein Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Durchführung von Due Diligence Prüfungen bei Ver- und Ankaufstransaktionen (Asset-/Share-Deals, Einzel- und Portfoliotransaktionen). 

Ferner unterstützt Oksana Weber-Kim insbesondere bei der Beratung zu komplexen gewerblichen Mietverträgen.

Werdegang

Oksana Weber-Kim ist seit 2020 angestellte Berufsträgerin bei GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB am Standort Frankfurt.

Vor ihrem Eintritt bei GÖRG war sie als Wirtschaftsjuristin bei einer deutschen Großkanzlei und als Transaction Services Lawyer bei einer internationalen Großkanzlei in Frankfurt tätig.

Nach ihrem Studium des Wirtschaftsrechts an der Universität Siegen und der Hochschule für Management und Wirtschaft in Sankt-Petersburg war Oksana Weber-Kim bei einer internationalen Rechtsanwalts-, Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in New York sowie bei einer deutschen Großbank in Frankfurt tätig.

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.