Sprunglinks

Metanavigation


GÖRG-Partner Dr. Jörg Bornheimer zum voräufigen Insolvenzverwalter des Zahnrad- und Getriebespezialisten C.u.W. Keller bestellt

[Bonn, 08.05.2019] Der Zahnrad- und Getriebehersteller C.u.W. Keller GmbH & Co. KG musste Anfang April Insolvenz beim Amtsgericht in Bonn anmelden. Zwischenzeitlich ist es dem (vorläufigen) Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Dr. Jörg Bornheimer von der Kanzlei GÖRG sowie der Geschäftsführung gelungen, den operativen Geschäftsbetrieb des Unternehmens zu stabilisieren. Hierzu konnten zahlreiche konstruktive Gespräche mit Zulieferern, Kunden und Mitarbeitern geführt werden, die das Unternehmen in der aktuellen Situation unterstützen.

Parallel wurde durch den (vorläufigen) Insolvenzverwalter in Abstimmung mit dem (vorläufigen) Gläubigerausschuss ein strukturierter, internationaler Verkaufsprozess initiiert, um einen neuen Investor für C.u.W. Keller zu finden. Erste Interessebekundungen von potenziellen Investoren sind bereits eingegangen. Eine erweiterte Marktansprache wird in den kommenden Tagen erfolgen. Ziel ist es, den neuen Investor für C.u.W. Keller bis Ende Juli 2019 zu präsentieren. „Auf Grund der guten Marktpositionierung und des bisher erfreulichen Feedbacks sind wir sehr zuversichtlich, für C.u.W. Keller zeitnah einen Investor zu finden, der das Unternehmen in eine erfolgreiche Zukunft führt“, so der (vorläufige) Insolvenzverwalter Dr. Bornheimer.

Insolvenzverwaltung

GÖRG
Dr. Jörg Bornheimer, Partner

Berater Insolvenzverwalter

GÖRG
Dr. Wibke Schumacher, Partnerin, Steuerrecht, Köln
Dr. Frank Wilke, Partner, Arbeitsrecht, Köln
Christian Schulze, Associate, Insolvenzrecht, Hagen

M&A Advisor

PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Timo Klees, Partner
Fabian Dalka, Senior Manager

Über Carl u. Wilhelm Keller GmbH & Co. KG

C.u.W. Keller gilt weltweit als einer der führenden Entwickler und Hersteller von hochwertigen, großformatigen Zahnrädern und Getrieben für industrielle Anwendungen. Zu den Kunden zählen u.a. Unternehmen der Schifffahrt-, Zement-, Stahl- und Nahrungsmittelindustrie. Das Unternehmen genießt international eine hervorragende Reputation und ist insbesondere für seine einzigartige Entwicklungs- und Fertigungskompetenz sowie seine ausgezeichnete Produktqualität bekannt. Beleg dafür ist u.a. der hohe Auftragsbestand sowie die attraktive Projektpipeline des Unternehmens. Aktuell beschäftigt C.u.W. Keller rund 190 Mitarbeiter.