GÖRG berät SIGNA beim Abschluss eines Mietvertrages mit der IWG-Gruppe im Hamburger Elbtower

Hamburg, 03.06.2022

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat die SIGNA Real Estate beim Abschluss eines Mietvertrages mit einer Gesellschaft der IWG-Gruppe beraten. Die vermietete Bürofläche beträgt ca. 4.000 qm. Die IWG-Gruppe ist einer der weltweit führenden Betreiber für Business-Center und andere innovative Bürokonzepte. Die Fläche im Elbtower soll zum Betrieb eines Premium-Business Centers genutzt werden.

Der Elbtower wird über 64 Obergeschosse und 3 Untergeschosse verfügen, auf denen neben gewerblicher Nutzung auch öffentlich-zugängliche Bereiche – insbesondere eine öffentlich-zugängliche Besucher- und Aussichtsebene im 55. OG – untergebracht werden sollen. Insgesamt stehen über 77.000 qm mietbare Gesamtbürofläche zur Verfügung. Mit seiner zentralen Lage mitten in Hamburg erfüllt der Elbtower alle Bedingungen der Mieter an hochwertigen Flächen mit bester Verkehrsanbindung und einer austarierten Mischnutzung für flexibles, kollaboratives Arbeiten.

Die Hamburger GÖRG-Anwälte Dr. Christoph Mönig und Michael Peter haben die SIGNA beim Abschluss des Mietvertrages mit der IWG erfolgreich beraten. GÖRG wird der SIGNA auch zukünftig bei weiteren Mietvertragsabschlüssen im Hamburger Elbtower mit rechtlicher Expertise zur Seite stehen.

 

Berater SIGNA

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Dr. Christoph Mönig (Federführung, Partner, Immobilienwirtschaftsrecht, Hamburg)
Michael Peter (Associate, Immobilienwirtschaftsrecht, Hamburg)

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung