Prof. Dr. Ulrich Ramsauer verstärkt das Hamburger GÖRG Team

26.09.2013

[Hamburg, ] Ab dem 1. Oktober 2013 erhält das Team der GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten am Standort Hamburg hochkarätige Verstärkung durch Prof. Dr. Ulrich Ramsauer. Ramsauer gilt als einer der bedeutendsten Öffentlichrechtler in Norddeutschland, mit besonderem Fokus auf die Bereiche Umwelt- und Planungsrecht.

Der 1948 in Oldenburg geborene Ramsauer studierte Jura in Tübingen und Hamburg. Ab 1976 war er als Verwaltungsrichter in Hamburg tätig, promovierte 1980 mit einer Arbeit zur „faktischen Beeinträchtigung des Eigentums“ und wurde 1981 zum Professor an der Universität Hamburg benannt, unter Beibehaltung des Richteramtes. Es folgte von 1994 bis 2004 die Mitgliedschaft im Hamburgischen Verfassungsgericht, anschließend übernahm Ramsauer das Amt des Geschäftsführenden Direktors des Seminars für Verwaltungslehre mit den Schwerpunkten Verwaltungsverfahrensrecht und Umweltrecht. Seit 2008 war Ramsauer Vorsitzender Richter am Hamburger Oberverwaltungsgericht und führte den für Umweltrecht zuständigen 5. Senat. Er ist Mitherausgeber und Schriftleiter der NordÖR – Zeitschrift für öffentliches Recht in Norddeutschland.

Im Jahre 2011 wurde Prof. Dr. Ulrich Ramsauer vom Hamburgischen Anwaltverein mit dem Emil-von-Sauer-Preis geehrt, welcher an Juristen verliehen wird, die sich um das hamburgische und deutsche Rechtswesen verdient gemacht haben.

Am Hamburger Standort der GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten wird Ramsauer ab Oktober 2013 beratend vorwiegend in den Bereichen Umwelt- und Planungsrecht sowie als Gutachter tätig werden. Mit Ramsauer wächst das Kompetenzteam im Bereich des Öffentlichen Rechts bei GÖRG in Hamburg damit auf sechs Anwälte an. Deutschlandweit beschäftigt GÖRG über 30 Anwälte mit Spezialisierung Öffentliches Recht.

Ramsauer über seinen Einstieg bei GÖRG: "Obwohl ich meine Laufbahn als Hochschullehrer und Richter nie bereut habe, empfinde ich es als Bereicherung und Herausforderung zugleich, nunmehr bei GÖRG das öffentliche Recht aus der anwaltlichen Perspektive zu betreiben."

Dr. Thorsten Bieg, Hamburger Standortleiter bei GÖRG, über Prof. Dr. Ulrich Ramsauer: "Wir freuen uns sehr, einen so kompetenten und angesehen Kollegen bei uns begrüßen zu dürfen. Prof. Dr. Ulrich Ramsauer wird mit seinen Kernkompetenzen im Umwelt- und Planungsrecht unser Öffentlichrechtler-Team enorm bereichern."

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung