Anm. zu LG Köln: Zur Haftung von Kreditinstituten für fehlerhafte Anlageberatung bei einem Zins-Währungs-Swapvertrag, Entscheidungsbesprechung von Dr. Yorick Ruland zum Urteil des LG Köln vom 27.3.2012 – 3 O 459/10

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.