Forum Infrastruktur and Projektfinanzierung („FIPF“)

GÖRG Frankfurt, Ulmenstraße 30, 60325 Frankfurt am Main, 21.05.2019, 14:00 - 18:15

Wie Sie wissen, organisieren GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten, die Goethe Universität Frankfurt und die Universität Köln gemeinsam das Forum Infrastruktur- und Projektfinanzierung (FIPF). Das FIPF dient dem Meinungsaustausch zwischen Vertretern von Banken, Investoren und anderen Unternehmen, der öffentlichen Hände und der Wissenschaft zu Brennpunkten der Bereiche Infrastruktur- und Projektfinanzierung. Ganz in diesem Sinne haben wir die nächste Tagung organisiert.

Our Experts

  • RA Prof. Dr. Alexander Reuter, Partner, GÖRG Rechtsanwälte
  • Dr. Achim Compes, Partner, GÖRG Rechtsanwälte
  • Dr. Thoralf Herbold, Partner, GÖRG Rechtsanwälte
  • Kai-Uwe Karl, Global Chief Litigation Counsel, GE Renewable Energy
  • Vijay Menon, Head - International Sales, TATA Power Solar Systems Ltd., Uttar Pradesh, India
  • Frau Lindemann-Kors, Teamhead Projektentwicklung, KfW Bankengruppe
     

Weitere Informationen können Sie dem Programm entnehmen.

Registration

Für Ihre Anmeldung bis zum 14. Mai 2019 und Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Chehider zur Verfügung:

Tel.: +49 221 33660 754 
Fax: +49 221 33660 95 
E-Mail: jchehider [at] goerg.de

 Newsletter Icon

We inform you about current legal developments in the areas relevant to you.

Subscribe to our Newsletter

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung