Verfassungswidrigkeit des Windenergie-auf-See-Gesetzes hinsichtlich fehlender Ausgleichsregelung für bestehende Planungen und Untersuchungen - Anmerkung zu BVerfG, Beschluss vom 30.06.2020 - 1 BvR 1679/17; 1 BvR 2190/17

juris PraxisReport – Umwelt- und Planungsrecht 12/2020 Anm. 2

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.