GÖRG berät bei innovativem Joint-Venture (kollex GmbH) im Getränkesektor

Berlin, 04.10.2018

GÖRG betreute die Gründer der kollex GmbH bei der Gründung und strategischen Vertragsgestaltung eines neuen Joint-Ventures in Deutschland. Die kollex GmbH wird eine Plattform zur Erleichterung und Konzentration von Bestellungen zwischen Getränkegroßfachhändlern und Kunden aus der sogenannten HORECA-Branche (Hotel Restaurant Catering) anbieten. Gründer sind die Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH, die Diversum Holding GmbH & Co. KG (eine Tochtergesellschaft der Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG) sowie die Bitburger Braugruppe GmbH. Das Joint-Venture ist der erste Zusammenschluss zwischen diesen Schwergewichten der Getränkebranche. Die Beteiligten sind an dem Gemeinschaftsunternehmen je zu einem Drittel beteiligt und kommen jeweils für die Interimsfinanzierung der kollex GmbH sowie für die Besetzung deren Organe paritätisch auf.

Die durch die kollex GmbH betriebene Plattform soll die Bestellung von Getränken für die Marktteilnehmer des HORECA-Sektors vereinfachen und effizienter gestalten (vorrangig durch Digitalisierung) und stellt einen innovativen neuen Vertriebskanal für Getränkegroßfachhändler dar, welcher gezielt die Kundenbindung fördert. Bestellungen von (End)Kunden können jederzeit über diese einheitliche Plattform mit einem einheitlichen System abgegeben und abgewickelt werden. Die Plattform selbst dient dabei vornehmlich dem Beziehungsmanagement; Getränke werden nicht von der kollex GmbH selbst verkauft. Der Zusammenschluss steht unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die zuständigen Wettbewerbsbehörden.

GÖRG wurde von der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH mandatiert, um die wesentliche Vertragsgestaltung und -verhandlungen zu betreuen, insbesondere, um Abstimmungen unter den Beteiligten herbeizuführen, die jeweils von ihren eigenen Rechtsabteilungen beraten wurden. Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH ist ein langjähriger Mandant von GÖRG.

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Dr. Roland Hoffmann-Theinert, Partner, Gesellschaftsrecht, Berlin (Federführung)
Christopher Wright, J.D., LL.M., Counsel, Gesellschaftsrecht, Berlin
Dr. Christoph Kunze, LL.M., Associate, Gesellschaftsrecht, Berlin

Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH

Robert Lulek, VP Legal Germany

Bitburger Braugruppe GmbH

Dr. Stefan Schmitz, Leiter Recht

Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG

Olaf Runggas, LL.M., Hauptabteilungsleiter Recht

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung