GÖRG berät Ubidyne bei zweiter Finanzierungsrunde

09.02.2009

[] Das Team um den Corporate Partner Dr. Christian Becker des Münchener Büros der Rechtsanwaltssozietät GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten hat Ubidyne beim Abschluss der zweiten Finanzierungsrunde beraten.

Am 26. Januar 2009 fand das „final Closing" dieser zweiten Finanzierungsrunde statt, die von Doughty Hanson Technology Ventures als sogenannter Lead Investor geführt wurde. Bei dieser Finanzierungsrunde beteiligten sich auch die Altinvestoren TVM Capital und Accel sowie als neuer Investor BayTech Venture Capital. Das gesamte Investitionsvolumen beträgt ca. EUR 22 Mio. Das Investment wurde in die amerikanische Ubidyne Inc. getätigt.

Der operative Geschäftsbetrieb, die Antennenentwicklung, wird durch die Ubidyne GmbH mit Sitz in Ulm geführt. Ubidyne steht kurz vor dem Abschluss der Entwicklung sogenannter aktiver Antennen, die erheblich effizienter arbeiten als herkömmliche Antennen.

Berater Altinvestoren und Gründer:

Deutsches Recht - GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten, München

Dr. Christian Becker (Federführung, Gesellschaftsrecht), Dr. Christian Schröder (Gesellschaftsrecht), Dr. Matthias Stoeckle (Gesellschaftsrecht)

US-amerikanisches Recht Foley Hoag, Boston
Joseph Schott (Gesellschaftsrecht)
Mathew Eckert (Gesellschaftsrecht)

Berater Doughty Hanson Doughty Technology Ventures

Deutsches Recht – Pöllath & Partner, München
Dr. Michael Inhester (Gesellschaftsrecht)
Dr. Marco Eickmann (Gesellschaftsrecht)

US-amerikanisches Recht: Thompson Legal Advisory, San Fancisco
Tamara L. Thompson

Kontakt:
Dr. Christian Becker
Telefon: +49-89 30906670; Fax.:+49-89 309066790;
E-Mail: cbecker [at] goerg.de (cbecker(at)goerg.de)

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung