GÖRG berät die TESIS PLMware GmbH bei der Übernahme durch Siemens

10.01.2014

[München, ] GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat unter Federführung des Münchener Partners Dr. Bernt Paudtke die TESIS PLMware GmbH bei der Übernahme durch Siemens beraten. In IT-rechtlichen Fragestellungen wurde er durch Dr. Axel Czarnetzki unterstützt.

Die Siemens AG hat für ihren Bereich Siemens Product Lifecycle Management mit Sitz in Plano, Texas, die Münchener TESIS PLMware GmbH und deren US-amerikanische Aktivitäten in Chicago übernommen. Einen Schwerpunkt der Transaktion bildeten Software-rechtliche Fragestellungen. Siemens setzt damit die Reihe kleinerer und mittlerer Akquisitionen im Softwarebereich erfolgreich fort.

Die TESIS PLMware GmbH unterstützt Unternehmen bei der Einbindung von Industriesoftware in die eigene Unternehmenssoftware.

Berater TESIS PLMware GmbH

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Dr. Bernt Paudtke, federführender Partner, Mergers & Acquisitions, München
Dr. Axel Czarnetzki, LL.M., Partner, IP/IT, München
Barbara Röder, Associate, IP/IT, München

Berater Siemens

Inhouse

Christoph Scholz, Erlangen
Birte Fehling, München

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung