GÖRG erweitert seine Insolvenz- und Eigenverwaltungspraxis um Dr. Holger Leichtle

Köln/Stuttgart, 12.05.2020

Der bundesweit bekannte Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Dr. Holger Leichtle wechselt mit seinem Team, das insbesondere die beiden weiteren Insolvenzverwalter Sebastian Krapohl und Simone Kaldenbach umfasst, von Schultze & Braun zu GÖRG. Damit wird die starke Insolvenz- und Eigenverwaltungspraxis von GÖRG, die durch den jüngst bekanntgegebenen Wechsel von Tim Beyer, Olaf Helmke und Stefan Liese in Norddeutschland eine erhebliche Stärkung erfahren wird, nun auch mit Büros in Stuttgart, Ulm und Friedrichshafen nach Süddeutschland ausgedehnt. 

Prof. Dr. Gerrit Hölzle, Leiter der Praxis Insolvenzrecht bei GÖRG: „Mit dem Wechsel von Dr. Holger Leichtle schließen wir nicht nur die Achse zwischen unseren Büros in Frankfurt und München und runden unser Leistungsspektrum im Südwesten konsequent ab, sondern gewinnen auch einen angesehenen und im Markt etablierten Partner, mit dem wir unsere Insolvenzverwaltungs- und Eigenverwaltungspraxis gemeinsam konsequent weiter verfestigen und ausbauen.“ Der genaue Zeitpunkt des Wechsels steht noch nicht fest und ist Gegenstand der laufenden Ausscheidensverhandlungen.

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung