Auslegung und Anwendung des EEG 2009 in der Fassung des Ersten Gesetzes zur Änderung des EEG-Gesetzes vom 11. August 2010 in Bezug auf PV-Anlagen und beschlossene Bebauungspläne

[] Der Newsletter stellt den Hinweisbeschluss der Clearingstelle EEG 2010/8 vom 27. September 2010 vor. Er enthält Hinweise zur Auslegung und Anwendung des § 20 Abs. 4 Satz 2 EEG 2009 und des § 32 Abs. 3 Satz 1 Nr. 3 EEG 2009 in der Fassung des Ersten Gesetzes zur Änderung des erneuerbaren Energie-Gesetzes vom 11. August 2010.

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung