GÖRG berät Prolupin bei einer Finanzierungsrunde unter Beteiligung von Capricorn Partners und Novax

München, 18.03.2020

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat unter der Federführung des Münchener Partners Dr. Bernt Paudtke Prolupin bei einer weiteren Finanzierungsrunde beraten.

Im Rahmen der Finanzierungsrunde wurde ein zweistelliger Millionenbetrag investiert. Die Finanzierungsrunde wurde von Capricorn Partners und Novax angeführt. Die Bestandsinvestoren Munich Venture Partners und eCAPITAL beteiligten sich ebenfalls an der Finanzierungsrunde.

Berater Prolupin

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Dr. Bernt Paudtke, Partner, Gesellschaftsrecht/M&A, München
Dr. Christian Glauer, Assoziierter Partner, Gesellschaftsrecht/M&A, München
Anne Schönfleisch, LL.B., Assoziierte Partnerin, IP/IT, Berlin
Tobias Reichenberger, Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, München

Berater Novax

Baker & McKenzie Advokatbyrå
Anna Orlander, Partner, M&A/Corporate, Stockholm

Baker & McKenzie Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB
Dr. Jon Marcus Meese, Partner, M&A/Corporate, München
Dr. Tino Marz, Counsel, M&A/Corporate, München

Über die Prolupin GmbH

Prolupin ist eine Spin-off des Fraunhofer-Instituts für Verfahrenstechnik und Verpackung (IVV) in München mit fundierter wissenschaftlicher Expertise und einem patentgeschützten Verfahren zur Herstellung von Proteinisolaten aus Lupinen. Das Unternehmen produziert und vermarktet eine Reihe rein pflanzlicher, milchfreier Alternativen zu Joghurt, Milch, Eiscreme und Frischkäse, um die wachsende Nachfrage nach geschmackvollen, pflanzlichen Lebensmitteln von Verbrauchern, bei denen Gesundheit und Nachhaltigkeit im Vordergrund stehen, zu bedienen.

Über Capricorn Partners

Capricorn Partners ist ein unabhängiger europäischer Manager von Risikokapital- und Aktienfonds, der in innovative europäische Unternehmen mit Technologie als Wettbewerbsvorteil investiert. Das Investmentteam von Capricorn besteht aus erfahrenen Investmentmanagern mit tiefem Technologie-Know-how und breiter Industrieerfahrung. Capricorn Partners verwaltet die Risikokapitalfonds Capricorn Sustainable Chemistry Fund, Capricorn Digital Growth Fund, Capricorn ICT Arkiv, Capricorn Health-tech Fund und Capricorn Cleantech Fund. Darüber hinaus ist Capricorn Partners die Verwaltungsgesellschaft von Quest for Growth, ein Fonds der an der NYSE Euronext Brüssel notiert ist, und der Investmentmanager von Quest Cleantech Fund und Quest+, den in Luxemburg registrierten Teilfonds von Quest Management SICAV.

Über Novax

Ein langfristiger Investor und Partner für schnell wachsende Unternehmen in ganz Europa mit starken Teams, führenden Marktpositionen und einem hohen Einflusspotenzial. Novax wurde 1999 gegründet und hat seinen Sitz in Stockholm. Es ist Teil der schwedischen Axel Johnson Gruppe. Zu den Investitionen gehören Academic Work, ApoEx, Bruce, Filippa K, Hedvig, Matsmart, Leeroy, RCO, STC und Voyado. Durch unser langfristiges und thesenorientiertes Engagement in einer begrenzten Anzahl von Sektoren wollen wir Pionierunternehmen auf ihrem Weg zur beständigen Marktführerschaft unterstützen.

Über die Munich Venture Partners

Munich Venture Partners ist ein europäischer Venture-Capital-Investor, der Unternehmer unterstützt, die öko-industrielle Revolution mit transformativen Technologien voranzutreiben. Der Investitionsschwerpunkt liegt auf Branchen, deren Wertschöpfungsketten die höchsten CO2 Emissionen aufweisen: Energie, Mobilität, Landwirtschaft und Lebensmittel sowie industrielle Technologien. MVP verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung mit Investitionen in Cleantech-Start-ups in ganz Europa, u.a. mit erfolgreichen wie relayr und sonnen.

Über eCAPITAL

eCAPITAL ist ein in Münster ansässiger Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFM) gemäß der EU-Richtlinie EuVECA. Als führendes deutsches Venture Capital Unternehmen unterstützt eCAPITAL seit 1999 innovative Unternehmer in zukunftsorientierten Branchen. Die Firma konzentriert sich auf schnell wachsende Unternehmen in den Bereichen Software/IT, Cleantech, Industry 4.0 und Alternative Materialien. Derzeit verwaltet eCAPITAL sechs Fonds mit insgesamt 220 Millionen Euro unter Management und war Leadinvestor bei verschiedenen erfolgreichen deutschen Exits wie z.B. sonnen oder Novaled.

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.