Neuigkeiten aus dem Bereich Arbeitsrecht

19.01.2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

der aktuelle Newsletter befasst sich mit dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zum Sonntagsarbeitsverbot, über das auch in der Presse berichtet wurde. Das Urteil kann dazu führen, dass in bestimmten Branchen an Sonn- und Feiertagen keine Arbeitnehmer mehr beschäftigt werden dürfen. Wir kommentieren sodann das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Vererblichkeit von Urlaubsansprüchen. Hiernach geht der Urlaubsanspruch mit dem Tod des Arbeitnehmers nicht unter, so dass entgegenstehende nationale Regelungen unwirksam sind.

Des Weiteren beschäftigen wir uns mit Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts zu Bekleidungsvorschriften bei der Lufthansa und zu der Frage, ob älteren Arbeitnehmern - wie bei dem Schuhhersteller Birkenstock geschehen - mehr Urlaubsansprüche gewährt werden dürfen als jüngeren. Den Abschluss bilden sodann zwei weitere interessante Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts bzw. des LAG Köln.

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung