GÖRG berät Vorstand der SOLARWATT AG im Schutzschirmverfahren (§ 270b InsO)

[] GÖRG berät den Vorstand der SOLARWATT AG im Zusammenhang mit einem von der Gesellschaft beantragten Schutzschirmverfahren gemäß § 270b InsO. GÖRG begleitet den Vorstand in der Eigenverwaltung in insolvenzrechtlichen Fragen.

GÖRG berät weiter hinsichtlich der von der Gesellschaft ausgegebenen Anleihe, deren Restrukturierung sowie kapitalmarkt- und gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen. Das Amtsgericht Dresden hat Herrn Rainer M. Bähr als vorläufigen Sachwalter bestellt.

Die SOLARWATT AG bereitet nunmehr einen Insolvenzplan vor. Die Gesellschaft erwartet, dass die Gläubiger bereits im Spätsommer über den Plan abstimmen können. Ziel ist die nachhaltige und langfristige Restrukturierung der Gesellschaft. Das Schutzschirmverfahren erlaubt gemeinsam mit der Eigenverwaltung eine für das Unternehmen und seine Gläubiger bestmögliche und flexible Restrukturierung. Der Vorstand hat die Möglichkeiten des neuen Schutzschirmverfahrens rechtzeitig erkannt und frühzeitig gehandelt.

GÖRG berät durch Dr. Michael Nienerza (Partner, Insolvenzrecht), Dr. Christian Becker (Partner, Anleihe, Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht), Dr. Wolfram Desch (Assoziierter Partner, Insolvenzrecht), Dr. Christian Schröder (Assoziierter Partner, Anleihe, Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht) Lutz Pospiech (Associate, Anleihe, Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht), alle München, Jan Janßen (Partner, Insolvenzverwaltung), Köln.

Über die SOLARWATT AG

Die SOLARWATT AG ist ein führender Hersteller von Solarmodulen. Die Unternehmensgruppe ist in Dresden ansässig und beschäftigt mehr als 490 Mitarbeiter. Der Umsatz am Ende des Jahres 2010 betrug rund 324 Mio. Euro; damit gehört SOLARWATT zu den führenden Unternehmen der deutschen Solarindustrie.

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung