GÖRG berät Insolvenzverwalter beim Verkauf der PTC Germany

Köln, 19.06.2018

GÖRG hat unter der Federführung des Kölner Partners Dr. Christian Wolf den Insolvenzverwalter Dr. Jan-Philipp Hoos (White & Case, Düsseldorf) beim Verkauf der Product Trade Centre Germany (PTC Germany) GmbH beraten.

Nach nur knapp dreimonatiger Betriebsfortführung ist dem Insolvenzverwalter Dr. Hoos eine erfolgreiche übertragende Sanierung gelungen. Die TFE GmbH (The Fish Experts) übernimmt den Geschäftsbetrieb am Produktionsstandort in Bremerhaven und den Verwaltungssitz in Kempen am Niederrhein. Die serbische PTC-Tochtergesellschaft ServFood d.o.o. wird an die TSE Holding AG (The Supplychain Experts) veräußert

PTC Germany, gegründet 2009, importiert und verarbeitet hochwertigen Fisch und Meeresfrüchte. Zu den Kunden zählen bedeutende Einzelhandelsketten sowie namhafte internationale Großhändler.

Berater Insolvenzverwalter PTC Germany

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Dr. Christian Wolf (Federführung)
Dr. Raul Taras
Daniel A. Weiss (alle Restrukturierung/M&A, Köln)
Christopher J. Wright J.D. (M&A, Berlin)

Saxenhammer & Co. Corporate Finance GmbH

Christian Saxenhammer
Dr. Tingliang Jing

Team Insolvenzverwalter

White & Case Insolvenzverwalter GbR

Dr. Jan-Philipp Hoos
Dr. Felix Höpker
Dr. Daniel Schwartz
Stefanie Breitenströter-Brüggemann (alle Insolvenzrecht/Sanierung, Düsseldorf)

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung