GÖRG berät PubliCare bei der Übernahme im Homecare Markt

20.06.2012

[] GÖRG hat die PubliCare GmbH erfolgreich beim Erwerb sämtlicher Geschäftsanteile der VISÉ Homecare GmbH beraten. Die Federführung des GÖRG-Teams lag bei Herrn Dr. Christoph Müller und Herrn Dr. Stefan Klöckner.

Mit VISÉ Homecare übernimmt PubliCare ein zertifiziertes medizinisches Dienstleistungsunternehmen, dessen fachspezifische Teams auf die Patientenversorgung mit Medizinprodukten und Hilfsmitteln spezialisiert sind sowie den dazugehörigen Service anbieten. Vom Stammsitz in Magdeburg aus ist VISÉ in Süd- und in Mitteldeutschland aktiv. PubliCare, eines der führenden, herstellerneutralen Homecare Unternehmen im deutschsprachigen Raum, baut mit der Übernahme seine Marktstellung in den Versorgungssegmenten Stoma, Inkontinenz und Wundbehandlung aus und erweitert das Leistungsspektrum strategisch um die Versorgungsbereiche Tracheostoma sowie enterale und parenterale Ernährung.

VISÉ Homecare wird auch weiterhin am Standort Magdeburg unter VISÉ Homecare GmbH firmieren und von der bisherigen Geschäftsführung geleitet.

Berater PubliCare GmbH

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten

Dr. Christoph Müller (Partner/Federführung, Arbeitsrecht), Dr. Stefan Klöckner, LL.M. (Assoziierter Partner Federführung, Corporate/M&A), Dr. Katja Kuck (Partnerin, IP/IT/ Medizinrecht), Dr. Volker Schacht (Partner, Steuerrecht), Ferdinand Petersen (Associate, Steuerrecht) alle Köln, Isabelle Menn (Assoziierte Partnerin, Immobilienrecht), Essen

Berater Verkäufer und Management VISÉ Homecare

Noerr LLP

Dr. Carsten Heinz (Federführung, Steuerrecht), Dr. Christoph Spiering (Corporate), Robert Korndörfer (Corporate), Christian Garz (Steuerrecht), alle Berlin, Yvonne Dietzel (Arbeitsrecht), Dresden

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung