Neuigkeiten aus dem Bereich Immobilienwirtschaftsrecht

29.09.2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

bei einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) haften die Gesellschafter grundsätzlich mit ihrem Privatvermögen für Verbindlichkeiten der Gesellschaft. Aber weiß man sicher, wer die einzelnen Gesellschafter sind? Welche Risiken sollte man beachten, wenn man mit einer GbR Verträge schließt? Und aus der Perspektive eines Beitretenden betrachtet: Kann man mittels einer vorformulierten Vertragsklausel dazu verpflichtet werden in eine als GbR organisierte Werbegemeinschaft einzutreten und die Werbebeiträge zu zahlen?

Dies und mehr haben wir im nachfolgenden Newsletter für Sie in Kurzform aufbereitet. Wir wünschen viel Vergnügen und neue Erkenntnisse beim Lesen. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

Ihre GÖRG Service-Line
Immobilienwirtschaftsrecht

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung