GÖRG ernennt rückwirkend zum 1. Januar 2012 zwei Partner, vier Assoziierte Partner und vier Counsel

09.05.2012

[] GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten hat auf der Partnerversammlung am 04./05. Mai 2012 in Berlin beschlossen, erneut zwei Rechtsanwälte aus den eigenen Reihen zu Partnern und vier zu Counseln zu ernennen.

Mit Wirkung zum 1. Januar 2012 wurden der Kölner Rechtsanwalt Dr. Klaus Felke und der Berliner Rechtsanwalt Georg Christian Reuter, LL.M. zum Partner ernannt. In den Status des Counsel wurden die Rechtsanwälte Jens Völksen (Köln), Christopher J. Wright, J.D., LL.M. (Berlin), Nils Meißner (Essen) und Michael Wilbert (Köln) gewählt. Herr Meißner und Herr Wilbert sind für die GÖRG Insolvenzverwalter GbR tätig.

Dr. Klaus Felke ist seit Juni 2004 für die Sozietät im Bereich Bank- und Bankaufsichtsrecht, Kapitalmarktrecht und Gesellschaftsrecht tätig. Als Rechtsanwalt hat er sich in den letzten Jahren insbesondere eine Expertise bei der Beratung börsennotierter Unternehmen erworben.

Georg Christian Reuter, LL.M. ist seit Januar 2006 Teil der Sozietät für den Bereich des Immobilienwirtschaftsrechts. Herr Reuters besonderer Schwerpunkt bildet die Beratung beim Kauf und Verkauf größerer Immobilienportfolios.

Seit September 2007 verstärkt der Rechtsanwalt Jens Völksen die Sozietät im Bereich des Arbeitsrechts. Sein Schwerpunkt liegt hier hauptsächlich im Kollektivarbeitsrecht, insbesondere im Betriebsverfassungsrecht sowie im Privatisierungsrecht für Beamte. Christopher J. Wright, J.D., LL.M. ist am Berliner GÖRG-Standort im Fachbereich Mergers & Aquisitions seit Mai 2007 tätig und berät ausländische Unternehmen in Deutschland. Michael Wilbert, seit Januar 2001 bei GÖRG, und Nils Meißner, seit Februar 2003 Teil der Sozietät, sind für die GÖRG Insolvenzverwalter GbR mit der Restrukturierung und Sanierung von insolventen Unternehmen betraut.

Der Karriereausschuss hatte bereits vorher vier Anwältinnen und Anwälte rückwirkend zum 1. Januar 2012 in den Status des Assoziierten Partners erhoben. Zu diesen gehören die Immobilienrechtler Isabelle Menn, Maître en Droit, seit November 2009 im Essener GÖRG Büro, und Silvio Sittner, seit Juli 2007 am Standort Berlin tätig. Zum Assoziierten Partner ernannt wurden ferner die Kölner Gesellschaftsrechtler Dr. Stefan Klöckner, LL.M., seit August 2007 bei GÖRG sowie Dr. Christian Bürger, der das Team seit September 2009 verstärkt.

Die Ernennung von Partnern aus den eigenen Reihen dient dem strategischen Ausbau der Sozietät und trägt der Unternehmensphilosophie Rechnung, den Anwältinnen und Anwälten von Anfang an Verantwortung zu übertragen und in ihre Ausbildung zu investieren. In den letzten Jahren sind stets Anwälte aus den eigenen Reihen in den Kreis der Partner aufstiegen. Die Position des Counsel hatte die Sozietät ab 2011 eingeführt.

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung