GÖRG berät die Real I.S. AG beim Verkauf einer Büroimmobilie in der Taubenstraße 7-9 in Berlin

Berlin, 13.08.2019

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat die Real I.S. AG bei der Veräußerung eines Bürogebäudes in der Taubenstraße 7-9 in Berlin-Mitte beraten. Die Immobilie wurde von einer Objektgesellschaft der DIC Asset AG unter aufschiebender Bedingung erworben.

Das moderne Bürogebäude befindet sich in erstklassiger Lage in der Nähe der Friedrichstraße, des Gendarmenmarkt und des Boulevards Unter den Linden. Das in den Jahren 2004 und 2005 umfänglich sanierte Gebäude umfasst ca. 10.100 m2 Gesamtmietfläche auf neun Etagen und 38 Stellplätze. Derzeit ist es komplett an ein Bankunternehmen vermietet.

Unter Federführung von Silvio Sittner begleitete GÖRG mit seinem Team die immobilienrechtliche Beratung für die Real I.S. AG bei der Transaktion, bei der Erstellung eines Legal Fact Books und bei den Verhandlungen des Kaufvertrags.

GÖRG betreut Mandanten regelmäßig bei dem Erwerb oder Verkauf von Bürokomplexen und Shopping Centern, zuletzt unter anderem bei der Veräußerung des Büro- und Geschäftshauses Juri-Gagarin-Ring 90 in Erfurt, beim Erwerb des Büro- und Geschäftshauses in der Straße der Nationen 2-4 in Chemnitz sowie des „City Carré“ in Magdeburg.

Berater Real I.S. AG

In-house
Julia Straßer, Syndikusrechtsanwältin

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Silvio Sittner, federführender Partner, Immobilienrecht, Berlin
Dr. Holger Dann, Counsel, Steuerrecht, Köln
Dr. Karl-Georg Küsters, Associate, Steuerrecht, Köln

Berater DIC Asset AG

LPA Feuerstein Kirfel Spieth Tross Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB
Dr. Fabian Tross, Partner, Immobilienrecht, München
Marcel Graf, Local Partner, Immobilienrecht, München

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung