GÖRG berät WealthCap beim Verkauf des Einkaufs- und Geschäftszentrums Bahnhofspassagen in Potsdam

Berlin, 13.11.2020

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat den Real Asset und Investment Manager Wealthcap beim Verkauf des Einkaufs- und Geschäftszentrums Bahnhofspassagen in der Babelsberger Str. 11-16 in 14473 Potsdam beraten.

Die Bahnhofspassagen sind nicht nur Einkaufs- und Geschäftszentrum, sondern auch Teil des Hauptbahnhofs Potsdam und wurden Ende der 90er Jahre errichtet. Sie umfassen neben den Einzelhandelsflächen u. a. auch Flächen für ein Kino, Fitnessstudio und Büros sowie Parkhäuser mit über 1.400 Parkplätzen. Aufgrund der guten Lage und Erschließung sind die Bahnhofspassagen zudem auch bequem zu Fuß, mit dem Rad oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. 

Unter Federführung von Jan Lindner-Figura und Silvio Sittner begleitete GÖRG mit ihrem Team Wealthcap bei der Transaktion, insbesondere bei der rechtlichen Due Diligence sowie bei den Verhandlungen und dem Vollzug des Kaufvertrags.

GÖRG betreut Wealthcap und andere Mandanten regelmäßig bei dem Erwerb oder Verkauf größerer Bürokomplexe und Shopping-Center, beispielsweise auch Wealthcap beim Verkauf des Einkaufszentrums „Das Schloss“ in Berlin.

 

Berater WealthCap

In-house
Angela Sturm, Vice President, Justiziarin
Wolfgang Bublies, Vice President

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB 
Jan Lindner-Figura, federführender Partner, Immobilienrecht, Berlin
Silvio Sittner, federführender Partner, Immobilienrecht, Berlin 
Dr. Kirsten Schümann-Kleber, Partnerin, Finanzierung, Berlin
Dr. Jochen Lehmann, Partner, Köln
Dr. Adalbert Rödding, LL.M., Partner, Steuerrecht, Köln
Jana Feldmüller, Associate, Immobilienrecht, Berlin
Dr. Holger Dann, Counsel, Steuerrecht, Köln 

Berater Käufer

Clifford Chance Deutschland LLP
Thomas Reischauer, Partner, Frankfurt
Thorsten Sauerhering, Partner, Frankfurt

 

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung