GÖRG berät AOE bei einer Beteiligung an SHIFTEO

Frankfurt, 19.04.2021

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat unter der Federführung des Frankfurter Partners Dr. Tobias Fenck die AOE GmbH mit Sitz in Wiesbaden bei dem Erwerb einer Beteiligung an dem französischen Software-Anbieter SHIFTEO beraten.  

Mit der Übernahme des Supply-Chain-Spezialisten SHIFTEO plant AOE, der weltweit führende Anbieter von digitalen Lösungen für Travel Retail, die Erweiterung Ihres Portfolios um Buy-On-Board und Catering Softwarelösungen für Fluggesellschaften. Die Vereinbarung umfasst SHIFTEOs In-flight ePOS, Supply Chain Management und Back Office Technologie. Die neue integrierte und unter dem Namen Omnevo GmbH formierende Tochtergesellschaft der AOE ermöglicht Fluglinien eine Integration und Verwaltung ihrer umsatzsteigernden Geschäfte mit dem bestehenden Bordverkauf sowohl für Travel Retail als auch für F&B.

 

Berater AOE GmbH

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Dr. Tobias Fenck, Partner, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt (Federführung)
Dr. Lars Weber, Partner, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt 
Taro W. Stenger, Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt 

Jeantet AARPI (Frankreich)
Michael Samol, Jeantet AARPI, Frankreich (Federführung Frankreich)

 

Über AOE GmbH

AOE ist ein führender agiler Softwaredienstleister für digitale Lösungen im Enterprise-Sektor. Basierend auf über 20 Jahren Enterprise-Open-Source-Expertise entwickeln mehr als 250 Mitarbeiter:innen an acht globalen Standorten digitale Produkt-, Portal-, E-Commerce- und Marktplatzlösungen. AOE unterstützt globale Konzerne bei der digitalen Transformation bestehender Geschäftsmodelle sowie bei der Entwicklung neuer Digitallösungen und Produkte.
Neben den Branchen Aviation, Telco, Healthcare und Life Sciences sowie FinTech gehören Felder wie Data Science, AI und Cybersecurity zu AOEs Schwerpunkten. Zu den jahrelangen Kunden zählen Deutsche Telekom, congstar, BMW Group, Frankfurt Airport, Commerz Real, Singapore Airlines, Sony und T-Systems.

Über Omnevo

Omnevo ist eine digitale Omnichannel Marktplatz-Plattform und ein Tochterunternehmen der AOE GmbH. Entstanden aus dem Zusammenschluss von AOEs Aviation-Commerce-Technologie OM³ und dem Catering- und Supply-Chain-Experten SHIFTEO, ist Omnevo eine einzigartige end-to-end Marktplatz-Lösung, die insbesondere der Aviation-, Reise- und Hospitality-Branche sowie Shopping Malls völlig neue Möglichkeiten und Geschäftsmodelle eröffnet. Die Plattform beinhaltet modernste Technologien wie Adobe, Magento Commerce, Flamingo und Akeneo PIM, deren Kombination personalisierte User Experiences, zielgruppengerechten Vertrieb und Marketplace-Commerce ermöglicht. Omnevo wird von benchmark-setzenden Branchenführern wie Singapore Airlines' KrisShop, Heathrow Airport, Auckland Airport und Frankfurt Airport erfolgreich eingesetzt. AOE bietet bei Bedarf Implementierungsdienstleistungen an. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Deutschland, weitere Niederlassungen gibt es in Frankreich, Marokko, der Schweiz, den USA, Hongkong und Dubai.
 

 

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.