Strategische Transaktion in der Offshore-Windenergie-Branche: GÖRG-Treuhänder veräußert Betriebsvermögen der Cuxhaven Steel Construction GmbH an die AMBAU GmbH

22.11.2016

[Hamburg, ] Die AMBAU GmbH, ein marktbekannter Hersteller von Stahlkonstruktionen für die Windenergie, hat Mitte Oktober den für die Off-Shore-Branche wichtigen Standort der BARD-Tochter Cuxhaven Steel Construction GmbH (CSC) am Standort Cuxhaven übernommen, der in unmittelbarer Nähe zu dem seitens Siemens Wind Power erworbenen Grundstück liegt. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Gegenstand der für die Windenergie-Branche strategisch wichtigen Transaktion ist im Wesentlichen das von der CSC im Rahmen eines Untererbbaurechts zur Herstellung von bis zu 500 Tonnen schweren Stahlfundamenten für Offshore-Windenergieanlagen bislang genutzte Grundstück. Der Standort der CSC gilt als wichtiger Hub für die Offshore-Industrie, da er über einen direkten Tiefwasserzugang zur Nordsee verfügt.

Der Verkauf des CSC-Grundstücks ist ein wesentlicher Meilenstein bei der geordneten Abwicklung des BARD-Konzerns unter Führung des Hamburger GÖRG-Partners und Treuhandspezialisten Dr. Thorsten Bieg. Der BARD-Konzern war ursprünglich Entwickler, Hersteller und Errichter des Offshore-Windparks BARD Offshore 1, der bereits im September 2013 fertig gestellt und an den Auftraggeber übergeben werden konnte. BARD wird seit einiger Zeit nach der Ausgliederung seiner Service-Einheiten auf die OWS-Gruppe sukzessive abgewickelt.

Berater BARD Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Dr. Thorsten Bieg, Partner, Sanierung/Restrukturierung, Hamburg
Johannes Bitter-Suermann, Of-Counsel, Sanierung/Restrukturierung, Hamburg
Dr. Robert Brahmstaedt, LL.M., Assoziierter Partner, Sanierung/Restrukturierung, Hamburg
Dr. Christoph Mönig, Assoziierter Partner, Immobilienwirtschaftsrecht, Hamburg

BARD Engineering GmbH / Cuxhaven Steel Construction GmbH

Inhouse
Jochen Gieseler

AMBAU GmbH

Inhouse
Susanne Pötz

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung