GÖRG berät VALUES Real Estate beim Erwerb eines Neubaus in Hanau

Hamburg, 24.06.2021

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat die Values Real Estate Unternehmensgruppe bei dem Erwerb eines Neubau-Objekts in Hanau-Steinheim für ihren institutionellen VALUES Logistikimmobilien Fonds beraten.

Das an der Bundesstraße B45 gelegene Objekt wurde von der HubOne Real Estate GmbH entwickelt und im April 2021 fertiggesellt. Es umfasst rund 10.000 Quadratmeter Mietfläche sowie 73 Stellplätze und wird eine DGNB Gold Zertifizierung erhalten. Zurzeit sind ca. 60 Prozent der Fläche langfristig an einen aus Hanau stammenden Markenentwickler für Textil- und Lederwaren vermietet. Für die restlichen Mietflächen laufen bereits Verhandlungen mit Interessenten.

Die rechtliche Beratung der VALUES Real Estate erfolgte bei der Transaktion durch ein GÖRG-Team unter Leitung von Dr. Stefan Frick (Immobilienwirtschaftsrecht). BNP Paribas Real Estate war auf Käuferseite vermittelnd tätig.

 

Berater VALUES Real Estate

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB / BWLS Strunk Stoffersen Partnerschaft mbB
Dr. Stefan Frick, Assoziierter Partner, Immobilienwirtschaftsrecht (Federführung), Hamburg
Michael Peter, Associate, Immobilienwirtschaftsrecht, Hamburg
Dr. Henning Wendt, Assoziierter Partner, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Hamburg
Dipl.-Kfm. Benjamin Karten, Partner, Steuern, Hamburg
Dipl.-Kfm. (FH) Carsten Uphues, Angestellter Berufsträger, Steuern, Hamburg
    

Über VALUES Real Estate

VALUES Real Estate ist ein bundesweit tätiges Projektentwicklungs- und Investmentunternehmen, das zusammen mit Privatinvestoren und institutionellen Kapitalpartnern investiert. Das Unternehmen bildet mit der eigenen Kapitalverwaltungsgesellschaft die komplette Wertschöpfungskette des Immobilienmarktes aus einer Hand ab. VALUES Real Estate fokussiert sich auf die Assetklassen Geschäftshäuser und Büroimmobilien in spezifischen Bestlagen, Logistik, Hotels sowie Ärztehäuser, medizinische Versorgungszentren und weitere Objekte der sozialen Infrastruktur. Die rund 50 Spezialisten an den Standorten in Hamburg, Berlin, Frankfurt und Grünwald/München verfügen über die jeweilige regionale Marktexpertise. Das betreute AuM-Volumen beträgt derzeit rund 3 Milliarden Euro. Seit ihrer Gründung im Jahr 2010 hat die Unternehmensgruppe in Bezug auf ihre Projektentwicklungen und Investments einen Track Record von über 3,6 Milliarden Euro erfolgreich erworben, entwickelt, umgesetzt und/oder gemanagt.
 

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter