GÖRG berät Acxiom bei Verkauf des Lifestyle-Business an Schober

28.01.2009

[] Die komplette Lifestyle-Datenbank der Acxiom Deutschland GmbH ist verkauft. Rechtsträger der über sechs Millionen Opt-in Adressen ist die ebenfalls in Deutschland ansässige Schober Group. Unter Federführung von Dr. Werner Mielke, Partner des Frankfurter Büros, hat GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten Acxiom bei dem Verkauf des Lifestyle Business erfolgreich beraten.

Um weiterhin zielgenaues one-to-one-Marketing und präzise Kunden- und Markt-Analysen anbieten zu können und diese zu optimieren, haben sich Acxiom und Schober zukünftig auf eine strategische Partnerschaft geeinigt. Schober übernimmt ab sofort die Datenerhebung sowie Pflege der Datenbank. Acxiom stellt der Schober Group im Gegenzug hauseigene Leistungen rund um Kundendatenmanagement zur Verfügung. Auch hier hat GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten zusammen mit der Datenschutzrechtsexpertin Dr. Astrid Breinlinger, Freiburg, die Acxiom ständig in datenschutzrechtlichen Fragen berät, Acxiom bei der Vertragsgestaltung anwaltlich begleitet.

Berater Acxiom Deutschland GmbH:
GÖRG Rechtsanwälte:

Dr. Werner Mielke (Partner, Frankfurt am Main, Federführung, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht), Dr. Axel Dahms (Assoziierter Partner, Berlin, Arbeitsrecht), Danielle Molz (Associate, Frankfurt, allg. Vertragsrecht)

Dr. Astrid Breinlinger, Freiburg (Datenschutzrecht)

Kontakt:
Dr. Werner Mielke
Telefon: +49-69 17 00 00 200; E-Mail: wmielke [at] goerg.de (wmielke(at)goerg.de)target="_blank" class="icons-mail"

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung