GÖRG Partnerernennungen

Köln, 13.05.2019

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat auf der Partnerversammlung am 10. Mai 2019 beschlossen, den Anwalt Dr. Mike Westkamp (Wuppertal) in die Equity-Partnerschaft aufzunehmen. Zudem wurden die Anwältin Corinna Struck (Hamburg) und die Anwälte Dr. John-Patrick Bischoff, LL.M. (Hamburg), Dr. Martin Nentwig (Berlin) sowie Christopher J. Wright, J.D., LL.M. (Berlin) zu Salary Partnern ernannt.

Dr. Mike Westkamp ist seit 2009 bei GÖRG und an den Standorten Münster, Wuppertal, Hagen, Köln und Bonn im Bereich Insolvenz und Restrukturierung tätig. Der Fachanwalt berät Unternehmen im Bereich der Sanierung und Restrukturierung, insbesondere auch im Bereich des Gesundheitswesens.

Dr. John-Patrick Bischoff, LL.M. wechselte 2013 in das Hamburger Büro. Er berät in- und ausländische Konzerne, Finanzinvestoren und mittelständische Unternehmen bei nationalen und internationalen M&A-Transaktionen, Joint Ventures und umwandlungsrechtlichen Strukturmaßnahmen. Daneben berät Dr. Bischoff in sämtlichen Fragen des Unternehmensrechts und bei Gesellschafterstreitigkeiten.

Dr. Martin Nentwig ist seit 2010 im Berliner Büro tätig. Er berät schwerpunktmäßig in- und ausländische Investoren bei nationalen und grenzüberschreitenden Transaktionen sowie Umstrukturierungen, insbesondere im Immobilienbereich. Weitere Tätigkeitsgebiete sind die Beratung von mittelständischen Unternehmen zum Gesellschaftsrecht, auch im Rahmen der notariellen Praxis als Notarvertreter.

Corinna Struck ist seit 2010 bei GÖRG in Hamburg tätig. Sie berät und begleitet national und international tätige Unternehmen im Vorfeld und bei der Durchführung teils hochkomplexer gerichtlicher Auseinandersetzungen. Zu ihren Beratungsschwerpunkten zählt die Vertretung von Handels-, Industrie- und Energieunternehmen in allen vertrags-, handels- und gesellschaftsrechtlichen Fragen. Ein weiterer Schwerpunkt sind Gesellschafterauseinandersetzungen und die Führung von Mengenverfahren.

Christopher J. Wright, J.D. LL.M. (Barrister & Solicitor (Ontario, Kanada)) wechselte 2007 in das Berliner Büro und berät national und international tätige Unternehmen mit einem Schwerpunkt auf Mergers & Acquisitions und komplexe Unternehmenstransaktionen.

„Wir beglückwünschen alle neuen Partner. Es ist erfreulich, dass wir neben den externen Partnerzugängen auch guten Nachwuchs aus den eigenen Reihen verzeichnen können. Wir sind überzeugt, dass gerade die „Eigengewächse“ einen ganz wesentlichen Beitrag zur weiteren erfolgreichen Entwicklung unserer Kanzlei leisten werden“, sagt Partner Dr. Michael Dolfen aus dem Kanzleimanagement. Die Ernennung von Partnern aus den eigenen Reihen dient dem strategischen Ausbau der Sozietät und trägt der Unternehmensphilosophie Rechnung, den Anwältinnen und Anwälten von Anfang an Verantwortung zu übertragen und in ihre Ausbildung zu investieren.

Bereits im Januar hatte GÖRG Assozierte Partnerinnen und Partner ernannt, die damit die nächste Stufe der Karriereleiter zur Partnerschaft erreichen: Dr. Said W. Ashrafnia (Corporate, Frankfurt am Main), Markus Beyer, LL.M. (Corporate, Frankfurt am Main), Caroline Stevens, LL.M. (Insolvenzverwaltung, Bremen; gleichzeitig auch Partnerin der GÖRG Insolvenzverwaltung Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB), Dr. Karl-Friedrich Curtze (Restrukturierung, Hamburg), Dr. Sebastian Feiler (IP/IT/Commercial, Köln), Dr. Sebastian Hagemann (Banking & Finance, Köln), Dr. Eva Heidemann (Immobilienwirtschaftsrecht, Hamburg), Dr. Marcus Heinemann (Corporate, Hamburg), Thorsten Kirch (Infrastruktur/Umwelt/Energie, Köln), Pia Pracht (Arbeitsrecht, Köln), Sören Rettig, LL.M. (IP/IT/Commercial, Köln), Dr. Melanie Ries (IP/IT/Commercial, München), Patrick Smith (Banking & Finance, Köln), Marc Zimmermann (Banking & Finance, Köln). Zugleich erfolgte die Ernennung von Katharina Fielenbach (Infrastruktur/Umwelt/Energie, Köln) und Dr. Andrea Zimmermann (Corporate, Köln) zum Counsel.

    GÖRG-Newsletter

    Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

    Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

    Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

    OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung