GÖRG berät die 1NCE GmbH bei einer Finanzierungsrunde über US $ 50 Mio. unter Beteiligung von Softbank und Deutsche Telekom

Köln, 22.08.2022

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat den Kölner IoT-Mobilfunkanbierter 1NCE GmbH umfassend bei einer Finanzierungsrunde im Umfang von bis zu US-$ 50 Mio. beraten. Zu den neuen Investoren zählen SoftBank Corp. und andere. Mit dem frischen Kapital will 1NCE die internationale Expansion beschleunigen, das Wachstum in den USA und Asien vorantreiben und die cloudbasierten IoT-Plattformdienste weiterentwickeln.

Mit der Beteiligung von Softbank Corp. tritt neben dem bestehenden strategischen Anteilseigner Deutsche Telekom ein starker und gut vernetzter internationaler Partner bei.

Die neuen Investoren unterstreichen die Strategie der 1NCE GmbH in weitere internationale Märkte zu expandieren. Ziel ist es, das Produkt der mobilfunkbasierten IoT-Lösungen weltweit voranzutreiben und zu vereinfachen.
 

Berater 1NCE

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Dr. Michael Schaumann (Federführung, Partner, Corporate, Köln)
Dr. Bernt Paudtke (Partner, Corporate, München)
Dr. Christian Bürger (Partner, Kartellrecht, Köln)
Dr. Alexander Kessler, LL.M. (Partner, Corporate, Köln)
Tobias Reichenberger (Assoziierter Partner, Corporate, München)
Dr. Jakob Bünemann, M.Sc. (Associate, Corporate, Köln)
Lars Behrendt (Associate, Corporate, Köln)

Inhouse
Hans Kilian
 

Berater Softbank Corp.

Herbert Smith Freehills LLP
Dr. Sönke Becker (Partner, Corporate, Düsseldorf)
Lena von Richthofen (Counsel, Corporate, Düsseldorf)
Marjel Dema (Senior Associate, Corporate, Düsseldorf)
 

Berater Deutsche Telekom AG / Telekom Innovation Pool GmbH

Inhouse
Christoph Appel
 

Über die 1NCE GmbH

1NCE ist erster mobiler IoT Konnektivitäts- und Software-Anbieter auf Basis einer globalen Flat Rate und bietet schnelle, sichere und zuverlässige Mobilfunkverbindungen und Softwaredienste in mehr als 100 Ländern weltweit an. 1NCE kooperiert vor allem mit der Deutsche Telekom und ihren Roaming-Partnern, um alle gängigen Mobilfunkstandards wie 2G, 3G, 4G, 5G, NB-IoT und LTE-M zu unterstützen. Die 1NCE IoT Flat Rate ist so konzipiert, dass sie mit einer einmaligen Zahlung die gesamte Lebensdauer eines IoT-Geräts abdecken kann. Dies macht IoT-Anwendungen für Anwendungsfälle wie Smart Metering, Asset Tracking oder Fahrzeugtelematik erschwinglich und skalierbar. 1NCE bietet seine Technologie auch Mobilfunknetzbetreibern als Platform-as-a-Service-Lösung an. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln wurde 2017 von CEO Alexander P. Sator gemeinsam mit der Deutsche Telekom gegründet und beschäftigt rund 200 Mitarbeiter in Köln, Hamburg, Amsterdam, London, Rom, Paris, Warschau, Hongkong und Riga.

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung