Ruben Schmidt

Rechtsanwalt | Associate

Ruben Schmidt, Portrait
Standort Hamburg
Alter Wall 20 – 22
20457
Hamburg
Fax
+49 40 500360 99
rschmidt [at] goerg.de

Ruben Schmidt berät national und international tätige Unternehmen im Bereich Immobilienwirtschaftsrecht. Sein Schwerpunkt liegt im Bereich des Privaten Bau- und Architektenrechts.

Sprachen
Deutsch
Englisch

Schwerpunkte

Ruben Schmidt berät Mandanten in allen Fragen des Privaten Bau- und Architektenrechts. Seine anwaltliche Praxis erstreckt sich auf alle Stadien der (Werk-)Vertragsdurchführung, vorgerichtlich, außergerichtlich oder gerichtlich. Dabei berät Ruben Schmidt Mandanten auch insbesondere im Zusammenhang mit Projektmanagement/Projektsteuerung im Bau und rechtsgestaltend. In komplexen Großbauprojekten privater oder öffentlicher Auftraggeber verfügt er über Erfahrungen in den sich dort stellenden spezifischen Fragestellungen. Regelmäßig ein wesentlicher Teil seiner Arbeit ist die Sachverhaltsermittlung im Zusammenwirken mit dem Mandanten. Für Architekten, Bauherren, Ingenieure und Unternehmer bringt er diese gründliche Herangehensweise mit seiner baurechtlichen Expertise zum Nutzen des Mandanten in Einklang.

Werdegang

Ruben Schmidt ist seit 2020 als Rechtsanwalt/Associate bei Görg Partnerschaft von Rechtsanwälten tätig.

Er studierte an der Universität Mannheim Rechtswissenschaft, zunächst mit Nebenfach Betriebswirtschaftslehre und erwarb dort 2016 den Abschluss als «Unternehmensjurist LL.B.». 2018 legte er ebenfalls in Mannheim das erste juristische Staatsexamen ab. Im Anschluss daran trat er in den juristischen Vorbereitungsdienst (Referendariat) der Freien Hansestadt Bremen ein und absolvierte seine Stagen beim Rechtsanwalt bei mittelständischen, wirtschaftsrechtsberatenden Kanzleien in Bremen und Hamburg.

Nach seinem zweiten juristischen Staatexamen erfolgte im Juni 2020 die Zulassung zum Rechtsanwalt in Hamburg.  

Mitgliedschaften und Auszeichnungen

  • Deutscher Anwaltverein e.V. (DAV)

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.