Wirtschaftsprüfung und -beratung

Eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit unseren Mandanten bildet das starke Fundament unserer Tätigkeit. 

Gemeinsam mit der BWLS, unserer integrierten Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, finden wir auf komplexe steuer- und betriebswirtschaftliche Fragen stets die richtigen Antworten.

Unsere Experten verfügen über das nötige Know-how, um betriebs- und finanzwirtschaftliche Zusammenhänge unter besonderer Beachtung übergreifender Implikationen zu erkennen, zu analysieren und zu gestalten.

Wir beraten Sie ganzheitlich in allen steuer- und betriebsrechtlichen Fragen.

Geprüfte Sicherheit – für Sie

Wirtschaftsprüfung

Unser Ehrgeiz ist es, für unsere Mandanten Prüfungsleistungen wirtschaftlich effizient auf höchstem Niveau zu erbringen.

Die Erfahrung zeigt, dass die zunehmende Komplexität bei Prüfungs- und Beratungsaufgaben ein hohes Maß an Expertenwissen in unterschiedlichsten Bereichen erfordert. Gleichzeitig bauen wir auf die Kontinuität des für den Mandanten zuständigen Prüfungsteams. Wir sehen darin die Voraussetzung für effiziente Prüfungsleistungen.

Über unsere BWLS GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (HRB 132287) in Hamburg bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum von beruflichen Vorbehaltsaufgaben und relevanter Prüfungsleistungen an: von der Prüfung des Jahres-, Zwischen- oder Konzernabschlusses nach nationalem Recht für Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen über die prüferische Durchsicht bis hin zur Due Diligence und Unternehmensbewertung sowie Sonderprüfungen.

Wir unterliegen regelmäßig externen Qualitätskontrollen durch die Berufsaufsicht und führen jährlich eigene interne Qualitätskontrollen durch.

Wirtschaftsberatung

Der unternehmerische Erfolg unserer Mandanten ist Anspruch und Fundament unserer Tätigkeit. Wir beraten unsere Mandanten in vielen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen.

Ein Schwerpunkt unserer Beratung liegt dabei häufig in der „Krisenberatung“. In einer unternehmerischen Schieflage kommt es darauf an, schnell Stabilität zu schaffen und wieder auf Erfolgskurs zu kommen. Um diese schwierige Situation erfolgreich bewältigen und den Spielraum optimal nutzen zu können, ist neben fachlichen Kompetenzen auch Erfahrung unerlässlich.

Mit unseren erfahrenen Mitarbeitern bieten wir unseren Mandanten individuelle Lösungen zu allen relevanten steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Themen in jeder Unternehmenssituation an.

Durch unser umfangreiches Netzwerk und unsere langjährige Erfahrung begleiten wir auch den Kommunikationsprozess mit Banken und anderen Kapitalgebern effizient und mit dem nötigen Fingerspitzengefühl.

Unsere Beratungsschwerpunkte:

Wirtschaftsprüfung

Abschlussprüfungen

  • Gesetzlich vorgeschriebene und freiwillige Jahres- und Konzernabschlussprüfungen nach HGB bei Unternehmen aller Rechtsformen
  • Prüferische Durchsicht von Quartals-, Halbjahres- und Jahresabschlüssen
  • Prüfung von Jahresabschlüssen nach § 25 VermAnlG
  • Prüfung / Bescheinigung von Ertragstestaten gem. EEG
  • Prüfung von Risikofrüherkennungssystemen
  • Prüfung von Compliance Systemen

Gründungs-/Kapitalmaßnahmen

  • Prüfung der Werthaltigkeit von Sacheinlagen bei Gründung und Kapitalerhöhung
  • Prüfung der Sonderbilanz im Rahmen der Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln
  • Gründungsprüfung/Nachgründungsprüfung
  • Unternehmensvertragsprüfung
  • Sonderprüfung von Gründungsvorgängen und der Ordnungsmäßigkeit von Geschäftsführungsmaßnahmen

Umwandlungen

  • Verschmelzungsprüfung
  • Aufspaltungs-/Abspaltungsprüfung
  • Prüfung der Schlussbilanz

Sonstige Prüfungen

  • Prüfung nach § 53 Haushaltsgrundsätzegesetz (HGrG)
  • Prüfung nach der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV)
  • Bescheinigung nach § 270b InsO
  • Financial Due Diligence

Freiwillige Sonderprüfungen

  • Prüfung von Sanierungskonzepten
  • Prüfungen über eingetretene oder bestehende Zahlungsunfähigkeit
  • Überschuldungsprüfungen bei insolvenzgefährdeten Unternehmen
  • Mittelverwendungsprüfungen im Rahmen öffentlicher Förderprogramme

Wirtschaftsberatung

„Klassische“ betriebswirtschaftliche Beratung

  • Erarbeitung von Planungsrechnungen sowie entsprechender Soll-Ist-Analysen
  • Erstellung und Implementierung (komplexer) Reportingsysteme
  • Einführung von Kostenstellen- und Kostenträgerrechnungen
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Beratung zu Kauf- oder Leasing-Entscheidungen

Restrukturierungs- und Sanierungsfälle

  • Prüfung von Insolvenzeröffnungsgründen
  • Analyse des Liquiditätsstatus und Steuerung des Zahlungsverkehrs
  • Aufarbeitung von schwierigen Datenlagen direkt in der Buchhaltung
  • Erarbeitung von integrierten Unternehmensplanungen inklusive Szenariorechnungen sowie entsprechender Reportingtools
  • Ableitung von kurzfristigen Optimierungsmaßnahmen zum Erhalt der Zahlungsfähigkeit
  • Begleitung des Unternehmens bei Verhandlungen mit Finanzierungspartnern, Gesellschaftern, Behörden, Kunden etc.

Insolvenzverfahren

  • Handelsrechtliche Buchführung und Jahresabschlusserstellung im Insolvenzverfahren
  • Steuerliche Deklaration für die Unternehmen im vorläufigen und eröffneten Insolvenzverfahren
  • Forensische Analysen (Zahlungsunfähigkeitsprüfung, Ermittlung von Haftungsansprüchen und anderen Forderungen, Analyse der Buchhaltung)
  • Interimsmanagement
  • Optimierung bestehender und Implementierung neuer Prozesse 

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung