GÖRG berät Verkauf der sepago GmbH an die Proact IT Group AB

Köln, 05.07.2022

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat die Gesellschafter der sepago GmbH bei der Veräußerung des Unternehmens an eine Tochtergesellschaft der schwedischen Proact IT Group AB beraten. Die Transaktion ist bereits vollzogen worden.

Die sepago GmbH ist ein führendes IT-Beratungsunternehmen mit über 85 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das insbesondere Leistungen in den Bereichen Cloud Computing, IT-Sicherheit und Organisationsberatung an mittelständische und große Unternehmen erbringt und deren digitale Transformation begleitet.

Proact ist ein führender europäischer Spezialist für Daten- und Informationsmanagement mit Fokus auf Cloud-Services und Rechenzentrumslösungen und beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter in 13 Ländern in Europa und Nordamerika. Die Proact IT Group AB ist an der Nasdaq Stockholm gelistet.

Ein GÖRG-Team unter der Federführung des Kölner Partners Christopher Schiller hat die Gesellschafter der sepago GmbH rechtlich bei der Transaktion begleitet. 
 

Berater Gesellschafter der sepago GmbH/Verkäufer

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Claus Christopher Schiller (Federführung, Partner, M&A / Gesellschaftsrecht, Köln)
Dr. Katharina Landes (Partnerin, Gewerblicher Rechtsschutz, Köln)
Pia Pracht (Counsel, Arbeitsrecht, Köln)
Dr. Holger Dann, LL.M. (Counsel, Steuerrecht, Köln)
Lars Koschinski (Associate, M&A / Gesellschaftsrecht, Köln)
Lydia Daniela Nießen (Associate, M&A / Gesellschaftsrecht, Köln)
Metehan Uzunçakmak, LL.M. (Associate, M&A, Köln)

I-ADVISE AG
Andreas Ewers (Partner, Transaction Services, Düsseldorf)

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung