GÖRG berät Ufenau Capital Partners AG bei der Neustrukturierung der Gesellschafterverhältnisse der Intelligent Repair Solutions Holding GmbH (IRS-Gruppe)

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat unter der Federführung des Frankfurter Partners Dr. Tobias Fenck Ufenau Capital Partners AG (Ufenau) bei der Neustrukturierung der Gesellschafterverhältnisse der Intelligent Repair Solutions Holding GmbH (IRS-Gruppe) beraten.

Die von Ufenau beratenen Fonds Ufenau IV sowie Ufenau IV Annex haben sämtliche Anteile ihrer Beteiligung an der IRS-Gruppe vollständig an die ebenfalls von Ufenau beratenen Fonds Ufenau VI und Ufenau Rollover (Ufenau VI) veräußert und dabei die Fremdfinanzierung komplett neu aufgestellt.

Die IRS-Gruppe ist mit über 120 Standorten der führende Spezialist für die Reparatur von Lack- und Karosserieschäden sowie SMART-Repair Dienstleistungen für PKW in Deutschland und Skandinavien.

Die neue Finanzierungsstruktur durch die Fortführung durch Ufenau VI, ermöglicht es der IRS-Gruppe, die Konsolidierung des nordeuropäischen Marktes zügig voran zu treiben. Es ist beabsichtigt, in den kommenden Jahren um weitere 5-10 Standorte pro Jahr zu wachsen und so einen Umsatz von mehr als EUR 300 Mio. zu erzielen.

Berater Ufenau Capital Partners AG

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Dr. Tobias Fenck, Partner, Gesellschaftsrecht/ M&A, Frankfurt
Dr. Adalbert Rödding, Partner, Tax, Köln
Dr. Holger Dann, Counsel, Tax, Köln
Markus Beyer, LL.M., Assoziierter Partner, Gesellschaftsrecht/ M&A, Frankfurt
Robert Schindler, Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt
Taro Stenger, Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt
 
 Über Ufenau Capital Partners AG
Ufenau Capital Partners ist eine Schweizer Investorengruppe mit Sitz am Zürichsee. Ufenau Capital Partners fokussiert sich auf Mehrheitsbeteiligungen an Dienstleistungsunternehmen in der Schweiz, Deutschland und Österreich, die in den Bereichen Business Services, Bildung & Lifestyle, Healthcare und Financial Services aktiv sind. Mit einem umfassenden Kreis von namhaften und erfahrenen Industrie Partnern (Eigentümer, CEOs, CFOs) verfolgt Ufenau Capital Partners einen aktiv mehrwertschaffenden Investmentansatz auf Augenhöhe mit den Unternehmern.

Über die IRS-Gruppe
Die IRS-Gruppe mit Hauptsitz in Rellingen bei Hamburg beschäftigt mehr als 1.800 Mitarbeiter und ist europäischer Marktführer für intelligente Karosserie- und Lackreparaturlösungen an über 120 Standorten in Deutschland, Dänemark, Schweden und der Schweiz Die Gründung der IRS-Gruppe erfolgte in 2015 aus einer Zusammenlegung der jeweils in 2014 von Ufenau akquirierten Dent Wizard-Gruppe und Douteil Hagelschaden-Gruppe. Innerhalb kürzester Zeit wuchs die IRS-Gruppe durch eine aktive Zukaufstrategie zum Marktführer und wurde bei 34 Zukäufen regelmäßig durch Herrn Fenck und sein Team beraten. Die IRS-Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von ca. EUR 155 Millionen.

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung