Dilan Mienert

Rechtsanwältin | Associate

Profilbild Dilan Mienert
Standort Berlin
Kantstraße 164
10623
Berlin
Fax
+49 30 884503 510
dmienert [at] GOERG.de
Linkedin

Dilan Mienert berät national und international tätige Unternehmen in den Bereichen Geistiges Eigentum, IT & Outsourcing sowie im Datenschutzrecht. Ihre Schwerpunkte umfassen unter anderem das Kennzeichen- und Urheberrecht sowie das Recht der Künstlichen Intelligenz. Sie vertritt ihre Mandanten außergerichtlich sowie gerichtlich an allen nationalen Gerichten sowie beim EuG und EuGH.

Sprachen
Deutsch
Englisch
Türkisch
Tätigkeitsschwerpunkte
IP IT & Outsourcing Datenschutz

Schwerpunkte

Dilan Mienert berät national und international tätige Unternehmen in den Bereichen Gewerblicher Rechtsschutz, IT- und Datenschutzrecht. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit umfasst das Marken- und Urheberrecht, das Wettbewerbs- und Vertriebsrecht sowie das Recht der Künstlichen Intelligenz. Neben der gerichtlichen und außergerichtlichen Begleitung vorrangig immaterialgüterrechtlicher und handelsrechtlicher Streitigkeiten sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene befasst sie sich zudem maßgeblich mit der Gestaltung von Verträgen und der Beratung datenschutzrechtlicher Themenkomplexe.

Werdegang

Dilan Mienert ist Associate bei der GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB.

Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten in Freiburg und Heidelberg absolvierte Dilan Mienert ihr Referendariat am Oberlandesgericht Karlsruhe mit Stationen beim VGH Mannheim und einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Brüssel. Sie promoviert berufsbegleitend an der Universität Würzburg bei Prof. Dr. Eckhard Pache zu dem Thema „Künstliche Intelligenz im Kontext der DSGVO“.

Die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft erfolgte im Jahr 2021 durch die Rechtsanwaltskammer Berlin.

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung