Dirk Dannemann, B.Sc.

Rechtsanwalt | Associate

Profilbild Dirk Dannemann
Standort Essen
Alfredstraße 220
45131
Essen
Telefon
Fax
+49 201 43776 20
ddannemann [at] goerg.de

Dirk Dannemann, B.Sc. ist im Bereich der Insolvenzverwaltung und Sanierungsberatung tätig. Er berät Unternehmen zur Einleitung und Durchführung von Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung.

Ein weiterer Schwerpunkt stellt die Durchsetzung und Abwehr insolvenzspezifischer Ansprüche dar.

Sprachen
Deutsch
Englisch

Schwerpunkte

Dirk Dannemann, B.Sc. berät Unternehmen und deren Organe im Vorfeld der Insolvenz, im Zusammenhang mit außergerichtlichen Sanierungsverfahren (StaRUG) sowie im Rahmen von Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung. Dabei befasst er sich auch mit der Erstellung von Restrukturierungs- und Insolvenzplänen.

Ein weiterer Schwerpunkt stellt die Durchsetzung und Abwehr insolvenzspezifischer Ansprüche, insbesondere von Insolvenzanfechtungs- und Organhaftungsansprüchen dar. In diesem Kontext berät er sowohl Insolvenzverwalter als auch organschaftliche Vertreter und Gläubiger. 

Werdegang

Dirk Dannemann, B.Sc. ist Rechtsanwalt bei der GÖRG Rechtsanwälte/Insolvenzverwalter GbR.

Bereits vor der Zulassung als Rechtsanwalt und Abschluss des Rechtsreferendariats, war er mehrere Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der GÖRG Rechtsanwälte/Insolvenzverwalter GbR sowie dem Institut für Insolvenz- und Sanierungsrecht der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, beschäftigt.

Das Rechtsreferendariat absolvierte er beim Landgericht Essen, u.a. mit Stationen in der Restrukturierungsabteilung einer Förderbank sowie einer bundesweit führenden Kanzlei im Bereich Sanierungsberatung und Insolvenzverwaltung. Vor dem Studium der Rechtswissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, studierte Dirk Dannemann, B.Sc. Betriebswirtschaftslehre in Fachrichtung Sanierungsmanagement und Insolvenzrecht.

Publikationen

Newsletter Icon

Keine Neuigkeiten von
GÖRG verpassen.

Zur Newsletter-Anmeldung

Anmedlung Newsletter

Einige der von uns gesetzten Cookies dienen dazu, bestimmte Funktionen unserer Webseiten zu ermöglichen, insbesondere zur Steuerung des Cookie-Banners (damit dieses bei Ihren erneuten Besuchen nicht immer wieder angezeigt wird). Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, insbesondere nicht Ihre IP-Adresse. Andere Cookies, die zu Analysezwecken gesetzt werden (siehe hierzu auch den Abschnitt „Web-Analyse-Tools“), helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren. Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseiten statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes auszuwerten. Die Analyse-Cookies werden bis zu 13 Monate gespeichert.

Save Cancel OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung