Energiewirtschaft

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Projekte – aus einer Hand und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Ein Schwerpunkt der Tätigkeit von GÖRG ist die Energiebranche. Diese befindet sich in einem tiefgreifenden Transformationsprozess, der sich auch weiterhin mit den Schlagwörtern Digitalisierung, Dekarbonisierung und Dezentralisierung beschreiben lässt.

Damit verbunden sind umfassende Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen, die alle Akteure vor neue Herausforderungen stellen.

Full-Service für Ihre Energieprojekte

Unsere branchenerfahrenen Experten beraten seit Jahren zu rechtlichen Fragestellungen auf allen Wertschöpfungsstufen des Energiesektors, insbesondere in den Bereichen der Energieerzeugung und -gewinnung, der Verteilung, dem Handel, dem Vertrieb und dem Verbrauch von Strom und Gas.

Wir unterstützen Sie gerne auch zukünftig dabei, Ihr Projekt erfolgreich zu realisieren und die Energiewende aktiv zu gestalten.

Unsere Beratungsschwerpunkte:

Energieerzeugung und -speicherung

  • Entwicklung und Begleitung von Projekten im Bereich erneuerbarer Energien (Offshore-und Onshore-Windparks, Photovoltaik-, Wasserkraft- und Biomasseanlagen) sowie Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen
  • Entwicklung und Beratung von Strom- und Gasspeicherprojekten
  • Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Konzepten für den Anlagenbau (Engineering-Procurement-Construction-, Generalunternehmer-, Wartungs- und Betriebsführungsverträge)
  • Gesellschaftsrechtliche und steuerrechtliche Strukturierung von Projektgesellschaften und Joint Ventures
  • Strukturierung und Begleitung der Projektfinanzierung
  • Beratung zur finanziellen Förderung, insbesondere nach EEG und KWKG
  • Begleitung von Ausschreibungsverfahren von EEG- und KWKG-Anlagen
  • Beratung zu und Gestaltung von dezentralen Energieversorgungskonzepten (Contracting-, Mieterstrom- und Quartierskonzepte)
  • Durchsetzung und Abwehr von Gewährleistungs- und Schadensersatzansprüchen

Netze und Infrastruktur

  • Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Netzanschluss- und Netznutzungsverträgen
  • Beratung zu allen Fragen der Netzanschlussregulierung
  • Reduzierung der Netzentgelte und Umlagen im Hinblick auf stromkostenintensive Unternehmen und in besonderen Anschlusssituationen
  • Konzessionsverfahren
  • Beratung der Betreiber von geschlossenen Verteilernetzen und Kundenanlagen
  • Umsetzung von Entflechtungsvorgaben
  • Konzessionsabgaben und -vertragsrecht

Energievertrieb und Energiehandel

  • Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Strom-, Gas- und Wärmelieferverträgen, Brennstoffverträgen sowie Direktvermarktungsverträgen
  • Erstellung, Prüfung und Verhandlung von PPAs zur Vermarktung von Strom aus erneuerbaren Energien
  • Regelenergievermarktung

Letztverbraucher von Strom (Steuern, Abgaben und Umlagen)

  • Beratung von stromkostenintensiven Unternehmen zur Begrenzung der EEG-Umlage nach Maßgabe der Besonderen Ausgleichsregelung
  • Beratung zu Eigenversorgungssachverhalten
  • Reduzierung von netzentgeltbezogenen Umlagen und Abgaben (Konzessionsabgabe, § 19-StromNEV-Umlage, § 18 AbLaV-Umlage, KWK-Umlage, Offshore-Haftungsumlage, EEG-Umlage)
  • Strom- und Energiesteuerrecht

Mergers & Acquisitions

  • Strukturierung und Begleitung von M&A-Transaktionen
  • Durchführung von Due-Diligence-Prüfungen im Bereich erneuerbaren Energien (Onshore-und Offshore-Windparks, Photovoltaik-, Biomasse- und Wasserkraftanlagen) und von Infrastrukturprojekten
  • Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Unternehmenskaufverträgen (SPA oder APA)

Prozessführung und Vertretung vor Behörden

  • Energiewirtschaftliche Rechtsstreitigkeiten vor ordentlichen Gerichten und Schiedsgerichten (DIS, ICC)
  • Missbrauchsverfahren gegenüber Regulierungsbehörden
  • Beratung und Vertretung energieintensiver Unternehmen gegenüber dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
  • Genehmigungsverfahren vor den Genehmigungsbehörden

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.