Dr. Kerstin Goeck

Rechtsanwältin | Associate

Dr. Kerstin Goeck, Portrait
Standort Köln
Kennedyplatz 2
50679
Köln
Fax
+49 221 33660 255
kgoeck [at] goerg.de

Dr. Kerstin Goeck berät national und international tätige Unternehmen im Bereich Gesellschaftsrecht. Ihre Beratungstätigkeit umfasst nationale und internationale unternehmensbezogene M&A-Transaktionen einschließlich Private-Equity-Transaktionen, Joint Ventures und Restrukturierungen.

Sprachen
Deutsch
Englisch

Schwerpunkte

Dr. Kerstin Goeck ist Associate im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A bei GÖRG. Ihre Beratungstätigkeit umfasst nationale und internationale unternehmensbezogene Transaktionen einschließlich Private-Equity-Transaktionen sowie Um- und Restrukturierungen. Dabei ist sie sowohl auf Sellside als auch Buyside tätig und begleitet den gesamten Transaktionsprozess (Bietungsverfahren, Strukturierung, Due Diligence, Unternehmenskaufverträge, Post-Merger-Integration).

Weitere Schwerpunkte ihrer Tätigkeit umfassen die Beratung strukturierter Unternehmenskäufe (LBO, MBO, Exits) und Joint Ventures und damit zusammenhängende Lösungen komplexer Gesellschafterstrukturen.
Darüber hinaus beschäftigt sie sich mit Integrationen und Ausgliederungen von Beteiligungen und Betriebsteilen.

Werdegang

Dr. Kerstin Goeck ist Associate im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A bei der GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB. Vor ihrem Wechsel zu GÖRG war sie als Rechtsanwältin für eine deutsche Kanzlei im Bereich Vertriebs- und Kartellrecht tätig.

Sie absolvierte ihr Studium an der Universität zu Köln sowie an der Université de Reims, Champagne-Ardenne (2006 - 2012). Das Rechtsreferendariat absolvierte sie am Landgericht Aachen mit Stationen, u. a. in der Deutschen Botschaft in Rabat sowie im Kölner Büro einer internationalen Großkanzlei wie auch einer mittelständischen Kanzlei. Im Anschluss an das Referendariat promovierte Dr. Kerstin Goeck an der Universität zu Köln zu dem Thema „Die bußgeldrechtliche Verantwortlichkeit der Bundesrepublik Deutschland für einen Verstoß gegen das Kartellverbot nach dem europäischen Kartellrecht“.

Die Zulassung als Rechtsanwältin erfolgte 2016.

Mitgliedschaften und Auszeichnungen

  • Kölner Anwaltverein e.V.
  • Deutscher Anwaltverein e.V.

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung