Dr. Marie Ackermann, LL.M.

Rechtsanwältin | Associate

Dr. Marie Ackermann, LL.M. (Paris), Portrait
Standort Hamburg
Dammtorstraße 12
20354
Hamburg
Fax
+49 40 500360 444
mackermann [at] goerg.de

Dr. Marie Ackermann berät national und international tätige Unternehmen im Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht und Vergabe.

Sprachen
Deutsch
Englisch
Französisch

Schwerpunkte

Dr. Marie Ackermann berät die öffentliche Hand und Unternehmen im Bereich des Öffentlichen Wirtschaftsrechts. Ihre Schwerpunkte liegen dabei im Umwelt- und Planungsrecht sowie im Bereich des Öffentlichen Baurechts. Sie verfügt über eine große Expertise bei der Beratung und Begleitung großer Infrastrukturvorhaben und im Anlagenbau.

Beruflicher Werdegang

Dr. Marie Ackermann ist seit 2015 als Rechtsanwältin im Öffentlichen Wirtschaftsrecht im Hamburger Büro von GÖRG tätig.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg promovierte sie ebendort bei Prof. Dr. Ulrich Ramsauer zu einem verwaltungsrechtlichen Thema zum Dr. iur. Anschließend studierte sie in Frankreich an der Université Paris 2 Panthéon-Assas und schloss mit einem LL.M. mit Schwerpunkt im Europarecht ab. Ihr Referendariat absolvierte Dr. Marie Ackermann bei großen Wirtschaftskanzleien in Hamburg und beim Bundesministerium des Inneren in Berlin.

Sie ist regelmäßige Autorin im juris PraxisReport zum Umwelt- und Planungsrecht.

Mitgliedschaften und Auszeichnungen

  • Gesellschaft für Umweltrecht e.V.
  • Internationaler Umweltrechtstag e.V.
  • Deutsche Anwaltverein e.V. (DAV)
  • Hamburgischer Anwaltverein e.V. (HAV)

Publikationen

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.

OK Tracking ablehnen Datenschutzerklärung