Burkhard Fabritius, MBA

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht | Partner

Burkhard Fabritius, MBA, Portrait
Standort Hamburg
Dammtorstraße 12
20354
Hamburg
Fax
+49 40 500360 700
bfabritius [at] goerg.de
Linkedin Xing

Burkhard Fabritius, MBA berät national und international tätige Unternehmen und Körperschaften des öffentlichen Rechts im Bereich Arbeitsrecht. Darüber hinaus berät er zum Sozialversicherungsrecht und zum Recht der betrieblichen Altersversorgung. Er ist langjährig erfahren in komplexen Verhandlungssituationen mit Betriebs- und Personalräten und Gewerkschaften.

Sprachen
Deutsch
Englisch
Spanisch
Tätigkeitsschwerpunkte
Arbeitsrecht

Schwerpunkte

Burkhard Fabritius, MBA berät und vertritt seit über zehn Jahren Unternehmen und Körperschaften des öffentlichen Rechts in allen Aspekten des kollektiven und individuellen Arbeitsrechts sowie im Sozialversicherungsrecht und zur betrieblichen Altersversorgung. Er ist Dozent für Arbeitsrecht und Lehrbeauftragter für Sozialversicherungsrecht.

Burkhard Fabritius berät Vorstände, Geschäftsführer, Behördenleiter und Personalleiter zu personalrechtlichen Strategien und dem richtigen Einsatz arbeitsrechtlicher Instrumentarien zur Erreichung gewünschter personalpolitischer Ziele. Er verfügt über besondere Erfahrungen in komplexen Verhandlungssituationen mit Betriebs- und Personalräten und Gewerkschaften und verfügt über eigene Praxiserfahrungen in Konzernen und in Führungssituationen.

Burkhard Fabritius ist extrem erfahren in der Führung von Gerichtsprozessen, wobei ihm seine vorherige Tätigkeit als Richter zugute kommt.

Er veröffentlicht regelmäßig zu arbeitsrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Themen und gibt dazu inHouse-Workshops und Seminare.

Werdegang

Vor seiner Tätigkeit als Anwalt war Burkhard Fabritius Richter am Sozialgericht und entschied dort u.a. Verfahren zu Beitragsnacherhebungen aufgrund drittbezogenem Personaleinsatz.

Davor war er knapp fünf Jahre für die Allianz Versicherungs-AG tätig, zunächst als Assistent der Geschäftsleitung und dann als Bereichsleiter.

Er verfügt vor diesem Hintergrund über eigene Praxiserfahrungen in Konzernen und in Führungssituationen und war auch als Anwalt auf Bitten von Mandanten interimistisch als Personaldirektor tätig.

Darüber hinaus hat Burkhard Fabritius eine Ausbildung zum Versicherungsfachmann und zum Business-Coach.

Lehrtätigkeiten und Vorträge

  • Dozent für Arbeitsrecht an der Hochschule Fresenius und Lehrbeauftragter für Sozialversicherungsrecht an der Hagen Law School, einem An-Institut der Fernuniversität Hagen.
  • Burkhard Fabritius gibt regelmäßig Inhouse-Workshops für Führungskräfte und Seminare. Seine Vortragsaktivitäten umfassen das gesamte Arbeits- und Sozialversicherungsrecht mit einem Schwerpunkt im Betriebsverfassungsrecht.

Publikationen

GÖRG-Newsletter

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen aus den für Sie relevanten Bereichen.

Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website statistisch auszuwerten.